Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Profil

Dimensionen der Europäisierung behandelt gesellschaftliche Transformationsprozesse in Vergangenheit und Gegenwart. Analysiert werden die sich verändernden Diskurse über Europa sowie der Transfer von Konzepten, Werten und Ideen. Besonders gut können diese Entwicklungen in Südosteuropa aufgezeigt werden, wo sich die „Europäisierung“ als komplexer, historisch gewachsener Prozess darstellt, und mit jenen in anderen Regionen verglichen werden. Der Profilbildende Bereich baut auf dem historisch gewachsenen Südosteuropaschwerpunkt der Universität Graz auf.

Folder des Profilbildenden Bereichs

Kontakt

Univ.-Prof. Dr.phil.

David Florian Bieber

Sprecher "Dimensionen der Europäisierung"

Zentrum für Südosteuropastudien
Schubertstraße 21/I, 8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 6822


Per Email/Skype nach Vereinbarung
Dr.phil. M.A.

Xaver Hergenröther

Forschungsmanager "Dimensionen der Europäisierung"

Forschungsmanagement und -service
Elisabethstraße 27/II, 8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 1293

Dimensionen der Europäisierung


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.